30.06.16

wer im Glashaus sitzt....

Schwupsdiewups sind wir schon wieder mitten drin in der neuen Woche. Der Alltag holt einen immer so schnell wieder ein, während man noch dem sonnigen Wochenende hinterher trauert, läutet schon wieder das Telefon, eine Mail kommt rein, die darauf wartet bearbeitet zu werden, der Paketdienst will wissen wo die Ware hinsoll,...

Quelle: Pinterest

Um so wichtiger ist es, ein paar Momente nur für sich selbst frei zu halten und sich im Terminkalender einfach mal nichts einzutragen. Und genau in diesen so kostbaren Momenten haben unsere Gedanken die Möglichkeit sich an das Schöne zu erinnern um wieder neue Kraft zu tanken.

Quelle: Pinterest

Jeder hat da seine ganz eigene Art und Weise das zu machen. Die einen wollen unter Freunden sein, ein paar Gläser Wein trinken, andere machen Sport, gehen laufen, schwimmen, klettern und schnuppern die frische Luft die einen so richtig tief durchatmen lässt. 

Quelle: Pinterest

Und dann gibt es noch solche wie ich es bin, ich werkle so vor mich hin, bin im Garten Blumen umtopfen, Gemüse ernten, und was sonst noch so anfällt. Ich liebe es die Erde zwischen den Fingern zu spüren, und hasse es sie unter den Nägeln rauskratzen zu müssen,.... zu sehen wie alles wächst und gedeiht bestätigt einen und damit die getane Arbeit.

Quelle: Hellweg

Da kann man es sich ruhig erlauben auch mal zu genießen und die Natur werkeln zu lassen. Verdient hat man es sich, die Beine hoch zu legen, ein gutes Buch zu lesen, ein Gläschen Wein oder eine Tasse Kaffee dazu und dann fehlt nur noch die Sonnenbrille.

Quelle: Hellweg

Ich seh mich schon in unserem zukünftigen Garten, mit vielen Blumen, Sträuchern, Bäumen und einem großen Gemüsegarten mit Beeren, Kräutern, Karotten und allem was dazu gehört. So wie meine Eltern es jetzt auch schon haben, nur vielleicht etwas “wilder“ im ordentlichen Sinn ;)


Quelle: LETUNDLINI

Außerdem möchte ich unbedingt ein Glashaus, haben sie zwar schon, aber irgendwann muss ja auch mal ein Neues her. Ganz toll finde ich diese Alten, aus verschiedenen Fenstern zusammengewürfelten und von außen schön bewachsen Häuser. Aber auch die schicken neuen Modelle, die so zeitlos schlicht und elegant sind, finde ich toll. Da kann man sich ja nie entscheiden. ;) Hier habe ich einige tolle Modelle gefunden, die mir super gefallen würden und welches perfekt für mich passt finde ich hier heraus - total praktisch.


und ihr, habt ihr auch ein Glashaus zu Hause? Könnt ihr mir vielleicht ein paar Tipps geben wenn ihr schon Erfahrung habt?

Oder seid ihr gar nicht so die Gartenfreunde? :)

Habt eine tolle restliche Woche,
:* Martina

Kommentare:

  1. Liebe Martina,
    ja ein Glashaus find ich auch klasse. Hab leider keins. Noch keins.
    Die sind alle toll, ganz besonders schön find ich das erste und letzte.
    Glg Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Jetzt dachte ich beim ersten Bild schon, das wäre deins. Ein Traum, oder?
    So ein tolles Glashaus hätte ich auch gerne (ähh... ich habe ja nicht mal den Platz dafür, ähem). Egal, träumen darf man.
    Liebe Grüße und viel Glück und Spaß beim Verwirklichen.
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Martina,
    schöne Gewächshäuser hast du da....
    Wir haben dieses Jahr ein neues Gewächshaus gekauft, ein größeres....
    Kannst gerne auf meinen Blog mal schauen....
    Wir haben das Häuschen auf einem Steinsockel gesetz....War eine spontane Idee, die mir immer noch sehr gut gefällt...
    Dir ganz liebe GRüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  4. oh ja, ich liebe glashäuser, besonders die von dir beschriebenen aus den alten scheunenfenstern. eine freundin hat sich so eines gebaut, ein gtraum! ich habe leider nur 30m² garten am stadthaus und keinen platz :-(
    wie schön, dass du sich auf eines freuen kannst ;-)
    herzlichste grüße & wünsche an dich
    amy

    AntwortenLöschen
  5. Hach, ich träume schon ganz lange von einem schönen Glashaus! Wenn ich groß bin, schaffe ich es ja vielleicht! :) Tolle Inspirationen!


    Ganz liebe Grüße,
    Renaade

    AntwortenLöschen
  6. GENAUUUU so eins aus olte FENSTER,,,
    des dat mir ah gfalln,,,
    des passat PERFEKT zu den HÄUSAL do...
    okeeee de andern dat i ah nehma..gggg

    hob no an feinen ABEND
    und DANKE für de liaben WORTE bei mir
    BUSSALE bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Martina,
    herrlich schauen die Glashäuser aus. Das 3. finde ich besonders schön.
    Leider ist unser Garten zu klein dafür, aber ich bin gerne im Garten und plane schon eine neue klitzekleine Sitzecke...
    Schönen Abend und liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Martina,
    ich habe leider kein Glashaus. Aber das dritte auf deinen Bildern würde mir schon sehr gefallen. Deine selbstgezeichnete Skizze ist dir super gelungen.
    Ganz liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  9. Kann ich total verstehen, ich wünsche mir auch einen hübschen Garten, am Besten in Kombination mit einem Altbauhaus.

    Dein Blog ist super <3 Ich folge dir nun über GFC :*

    Liebe Grüsse

    Flowery

    http://www.beautynature.ch

    AntwortenLöschen
  10. Giguck Martina!
    Und, hast du schon Doreens Cookies nachgebacken? ;-)

    Also deine Zeichnungen sind immer wieder genial! Gefällt mir schon mal sehr gut, was du dir überlegt hast.
    Und Gartenfreund? Da brauchst'e bei mir gar nicht fragen. Das bin ich ganz sicher! ♥
    Ich hätte auch gerne ein Glas- bzw. Gewächshaus.
    Natürlich so groß wie möglich, damit auch alles Ideen & Träume ihren Platz finden. Von deinen Bildern gefallen mir das erste und dritte am besten.

    Ich hoffe du hältst uns auf dem laufenden und bin genauso dankbar für jeden Tipp & alle Erfahrungen. :-)
    So und jetzt wünsche ich dir ein wunderbares Wochenende. Natürlich im Garten und hoffentlich mit Sonnenschein.☼

    LG Naddel

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Martina,

    ich bin eigendlich überhaupt kein Fan von solchen Glashäusern und wäre nie auf die Idee gekommen mit so eins in den Garten zu stellen. Aber jetzt wo ich diese schöne Sammlung bei dir sehe, bin ich total begeistert! Sowas von schön! Bin gespannt welches es bei dir irgendwann mal wird. Auch dein gezeichnetes Bild ist super schön - Hut ab.
    Ich mag auch lieber Gärten, die urwüchsug sind und nicht mit dem Lineal geogen.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen