11.05.15

Der Sommer wird weiß

...und ich kann es kaum erwarten. Aber erst mal ein riesen "Hallo" an euch alle.
Dass ich kein großer Fan von vielen und knalligen Farben bin, obwohl schon manchmal so farbenfrohe Phasen dazwischen sind, wisst ihr ja mittlerweile bereits. Deshalb kann ich euch jetzt schon eines sagen: Der Sommer wird, obwohl er noch nicht mal in Reichweite ist, definitiv WEISS.


Ein bisschen Blau finde ich darf auch dabei sein - das frischt das Ganze etwas auf und bringt eine herrlich frische Briese ins Haus. Wenn ich nicht gerade in Rauchblau "verliebt" bin, flirte ich auch manchmal mit Türkis. Leider vertragen sich die Beiden nicht wirklich, drum gibts immer Entweder Oder.


Die sommerlichen Temperaturen heute haben mich etwas durcheinander gebracht. Kaum ist Frühling kommt schon die nächste Jahreszeit in großen Schritten näher. Die lauen Abende und der späte Sonnenuntergang hindern mich daran, dass ich auch wieder mal auf den anderen Blogs vorbeischaue. Blumen, Gemüse, Garten,... hat mich fest im Griff. Aber dennoch verfolge ich die meisten Blogeinträge der anderen Blogger, nur leider ist kommentieren übers Handy immer so mühselig.

Wenn die Feiertagswochen vorbei sind und hoffentlich wieder der normale, geregelte Alltag eingekehrt ist, läufts hier bestimmt auch wieder etwas fließender ;)

Habt eine wundervolle Woche meine Lieben. Was habt ihr eigentlich so vor am verlängerten Wochenende? Urlaub, Arbeiten, Entspannen,..?

eure Martina, die zum Glück ein langes Wochenende genießen kann, aber am Donnerstag bei der Holzarbeit helfen muss, Freitag endlich mal wieder zum Frisör geht und am Nachmittag ein Fotoshooting hat, Samstag gehts ab zur ersten Hochzeit in diesem Jahr und Sonntag wird gechillt. ;)


Kommentare:

  1. Hallo liebe Martina,
    juhuuuu weißer Sommer es gibt nichts schöneres. Paar zarte Pastelltöne drunter geschmuggelt und ich bin der glücklichste Mensch der Welt ;)
    Tolle Bilder, die machen schon richtig Lust drauf!
    Eine schöne Woche dir, dein Programm klingt doch ganz schön cool ;)

    Liebste Grüße
    Lea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ein bisschen Pastell zieht bei uns nach und nach auch wieder mit ein ;)

      Löschen
  2. Liebe Martina,
    na - das hört sich ja nach einem aktiven Wochenende an! Super!! :-)
    Mir geht es eigentlich wie Dir. Ich mag Farben, aber manchmal ist mir auch nur nach Weiß. Und ein Rauchblau mag ich auch sehr - und natürlich Türkis!! Ich finde aber auch, dass diese Farben nicht zusammenpassen. Deshalb habe ich im Wohnzimmer eher blaue Töne und in der Küche und in meinem Arbeitszimmer mehr Türkis.
    Ich kenne das mit dem Kommentieren. Mit dem Handy ist es wirklich umständlich, sogar mit meinem Ipad.
    Nur am Rechner kann ich am besten schreiben und da bin ich ja auch nicht dauernd. Der kommende Sommer, das schöne Wetter, der Garten, ach all das hält uns im Moment ein bisschen davon ab. :-)
    Liebe Grüße schickt Dir die
    ANi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. auf einer richtigen Tastatur ist man eben doch noch schneller als auf dem Display ;)

      Löschen
  3. Hallo Martina, das sind super schöne Fotos, die Du da heute gezeigt hast. Ich selbst bin auch kein Fan von knalligen Farben. Bei uns ist alles in einem Linde-Ton (helles creme-beige) gestrichen und im Wohnzimmer habe ich viel mit Erdtönen in der Einrichtung gearbeitet. Deko ist auch bei mir meistens weiß und hat nur selten ganz leichte (mintfarbene oder rosafarbene) Tupfen... :) Deine Farben sind schön warm und freundlich und alles wirkt einladend und gemütlich...ich bin auf Deinen white-Sommer gespannt und freue mich schon auf die Fotos! GLG ISa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mint und Rosa ist klasse zum Kombinieren. Da hast du ja schon mal die richtige Basis gesetzt mit einem hellen Creme-Grau. :)

      Löschen
  4. Liebe Martina,
    das sieht schon richtig frisch und hell bei dir aus! Ganz liebe Grüße, Rahel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich mag das helle im Moment auch sooo gerne. :)

      Löschen
  5. Oh, das sieht richtig gut aus. Ganz nach meinem Geschmack. Ich mag es auch nicht bunt - nur in Akzenten.
    Toll
    Ein superfeines laaaanges Wochenende
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. davon sieht man sich nicht ganz so schnell ab und ist harmonischer und ruhiger. ist mir auch viel lieber :)

      Löschen
  6. Hi Martina,
    wunderbar hell und freunlich sieht es aus bei Dir!
    Du hast einiges vor am Wochenende, viel Spaß dabei!

    Liebe GRüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen lieben Dank Moni :) ich mag es auch soo gern - überhaupt im Frühling.

      Löschen
  7. huhu liebe martina,
    ich schließe mich dir an: ich liebe auch weiiiiß! und ich komm auch kaum dazu, auf allen anderen blogs zu lesen und zu kommentieren, weil wir ständig draußen sind! hach, das ist schon ein hartes leben, oder?
    andererseits: wieso bist du draußen, wenn du doch so ein schönes bettchen zum schlafen hast?! ;-)
    liebe grüße, kathy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ein echt hartes Leben - da muss ich dir Recht geben. ;)
      Im Bettchen ist ja auch ganz gut, aber die Arbeit ruft trotzdem ;)

      Löschen
  8. Hallo liebe Martina,
    ich mag auch gerne Möbel oder diverse Dekosachen in weis, es lässt es elegant wirken und im Sommer eine Farbe, bei der das Schwitzen etwas angenehmer ist als bei dunklen Farben. Dein Schlafzimmer ist so wunderschön!
    Liebe Grüße
    Deine Marie❤️

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. also da hast du auf jeden Fall Recht Marie :)

      Löschen
  9. Ein weißer Sommer ist eine gute Entscheidung, auf jeden Fall!
    Da kannst du dann noch mit farbigen Mitbringseln kombinieren, wann immer es dir in den Sinn kommt.
    Die ruhigen Farben in eurem Schlafzimmer sind herrlich entspannend!

    Den Blick und das Händchen dafür, ganz alltägliche Dinge zu etwas Besonderem zu machen, den hatte ich schon immer. Mich juckt es immer in den Fingern, wenn ich einen Raum betrete, wo es nur ein paar kleiner Handgriffe bedarf und alles wirkt gleich ganz anders.
    Und mit der Fotografie kann ich genau das ausleben und festhalten.
    Danke für deinen lieben Kommentar und deine Komplimente, liebe Martina!!!

    Liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. weiß geht einfach immer ;)

      ich bin da ganz bei dir und finde es klasse was du machst ;) weiterhin viel Erfolg dabei :D

      Löschen
  10. Ich liebe Weiß genauso wie du. Dein Schlafzimmer sieht sehr gemütlich aus.
    Diese Woche werde ich Donnerstag-Sonntag chillen, chillen, chillen... Na gut, zwischendurch mal etwas essen und trinken. :-)

    Ich wünsche dir ein wunderbares laaaanges Wochenende,
    Sabine


    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Martina,
    weiss - klingt gut (ich mag es auch eher farbreduziert). Am verlängerten Wochenende hast du ja einiges vor...
    wünsche dir auf jeden Fall gutes Wetter. Gibt es Bilder vom Shooting?

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das Shooting wurde leider nichts - das Wetter war leider zu schlecht. Ein paar Bilder sind vl Blogtauglich- mal schaun was entsteht - am Montag wollen wir es nachholen.

      Löschen
  12. Ich freue mich schon auf die milden Sommerabende, am Dienstag hatten wir ja tatsächlich einen Vorgeschmack. Sommer in weiß - wie gut das klingt!
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die lauen Sommerabende sind einfach traumhaft, da möchte ich am liebsten auch noch draußen schlafen ;D

      Löschen