01.05.15

Eigenanbau am Flower Friday

wenn man das so nennen kann, denn die Tulpen sind im Garten gewachsen und nachdem ich sie mir nicht länger draußen ansehen wollte, hieß es schnipp schnapp und schon hatte ich sie vor der Nase, wenn ich auf der Couch saß. Genau wie jetzt. Denn während ich diesen Post tippe fallen den Blümchen leider schon die ersten Blüten ab.



Leider gibt es im Hause Letunlini viel zu selten Blumen (ich denke du weißt was in Zukunft zu tun ist Schatz, solltest du mitlesen :P). Es würde bei mir wohl mehr Sinn machen, mir die Blumen mit ins Büro zu nehmen, da hätte ich auf jeden Fall mehr davon.


Da wären wir auch schon beim Grund, warum hier auf dem Blog in letzter Zeit eher wenig los ist und ich euch nicht mir DIY, lecker Rezepten oder sonstigen coolen Sachen verwöhnen kann. Wenn ich nicht auf Arbeit bin, verbringe ich die meiste Zeit draußen oder mit anderer Arbeit.


Das Wetter lässt es ja kaum zu, mal nichts zu tun ;) Wie geht es euch da? Könnt ihr auch nicht stillsitzen und nichts tun? Wenn die Sonne lacht muss ich einfach raus, da wär mir sonst leid um den schönen Tag, wenn ich schon die meiste Zeit davon im Büro verbringe. 


Die Blumenkästen stehen übrigens schon auf den Fensterbänken. Der Regen heute hat mir das Gießen erspart, jedoch war auch die Mühe, die ich mir beim Fensterputzen gegeben habe (ganze 2 Stunden für 6 Fenster, hab ich gebraucht), in ein paar Minuten wie weggespült. Nun ja, sonst hätte der Blütenstaub diesen Part übernommen.

Jetzt verabschiede ich mich ins verlängerte Wochenende, für das ich mir einiges vorgenommen habe. Was habt ihr so vor an den freien Tagen? Fahrt ihr auf Kurzurlaub oder werkelt ihr Zuhause im Garten?

Habt´s fein,
eure Martina

Kommentare:

  1. Hallo liebe Martina!

    Die goldenen Bücher sind ja auch eine Augendweide, gefallen mir total gut!
    Den grünen Tee worin Du Deine Blümchen stecken hast, habe ich schon seit Ewigkeiten nicht mehr getrunken, da bin ich immer etwas schwierig, da mir solche Getränke oft zu süß sind und ich alles selber machen möchte :-/
    Ich wünsche Dir einen schönen ersten Mai und ganz liebe Grüße, Olga.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die habe ich mal auf dem Flohmarkt gefunden - mir gefallen sie auch nach wie vor total gut. :)
      ich spritze ihn gerne mit Wasser oder gebe einen Schuss in ein Gläschen Sekt - je nach Anlass ;)

      Löschen
  2. Hallo Martina,jedes WE an dem ich frei habe,nehme ich mir einen Strauß Blumen vom Supermarkt mit nach Hause.Ab Mitte Mai,habe ich in meinem Garten immer etwas für die Vase im Haus,mein Garten ist so angelegt,das immer etwas blüht.
    Dieses WE,werde ich meine Freizeit nützen,um meinen neuen Schneideplotter aus zu probieren,bin ganz begeistert von diesen Stück.
    L.G.Edith.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das könnte ich in Zukunft eigentlich auch so machen. Die Blumen aus dem Garten habe ich hoffentlich diesen Sommer auch öfters ;D

      Löschen
  3. Hallo Martina,
    deine Tulpen gefallen mir sehr, gerade weil sie schon etwas die Köpfe hängend lassen, sieht doch sehr dekorativ aus. :-)
    Bei mir steht dieses Wochenende mein erstes Bloggertreffen an und ich hin schon sehr gespannt. Wenn man einen Blog regelmäßig liest, hat man ja schon das Gefühl die Person dahinter ein wenig zu kennen und ich bin gespannt, ob meine Vorstellung in der Realität dann auch zutrifft. :-)
    Liebe Grüße, Kerstin M.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. haha, jo so kann man es auch sehen. Dekorativ sind sie ja alle mal ;)
      Ich hoffe es hat dir Spaß gemacht und du hast viele liebe Blogger persönlich kennen gelernt. :)

      Löschen
  4. Freilandtulpen! Immer wieder schön anzusehen, wenn auch oft nur von kurzer Dauer.
    Hier gehts nun raus ans Wasser!
    Liebe Grüße,
    Franse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. eine gute Woche haben sie gehalten, was mich sehr gewundert hat - ich hätte mit nur wenigen Tagen gerechnet.

      Löschen
  5. Hallo Martina,
    Deine Tulpen in der extravaganten Vase sehen toll aus.
    Lass es ruhig angehen und genieße Dein langes Wochenende.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Martina,
    das Rot Deiner Tulpen ist umwerfend und sieht so toll aus zu der hübschen türkisen Flaschen-Vase!!
    Hab ein tolles langes Wochenende,
    viele liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. mir hat die Kombi auch von Anfang an sehr zugesagt. Die Falschen sind sowieso so dekorativ ;D

      Löschen
  7. Liebe Martina,
    Deine Tulpen machen sich super in den Flaschen :-)
    Sieht klasse aus!!!
    Ich habe jede Woche frische Blumen im Haus, Balsam für die Seele.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke, dass sollte ich in Zukunft auch machen. Sie erfüllen den Raum mit so viel Frische. :)

      Löschen
  8. Aber das ist doch tatsächlich eine schöne Idee, Blumen im Büro zu haben.
    Oftmals verbringt man da wesentlich mehr Zeit als Zuhause.
    Mein Arbeitsplatz ist zwar Zuhause, aber ich habe sehr oft Blumen (oder Kräuter zum Schnuppern) an meinem Schreibtisch stehen.
    Deine Tulpen gefallen mir, gerade weil sie schon so aufgeblüht sind.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist eine gute Idee. Auch eine kleine Anzahl an Blumen kann einem den Tag versüßen. Ein kleiner Strauß Gänseblümchen z.B. :)

      Löschen
  9. Wie schön, auch nochmal Tulpen. Ich mag sie so.
    Die Teeflasche ist super dazu. Morgen ist bei uns Bloggertreffen, da freue ich mich schon riesig drauf.
    Ansonsten wird Sonntag wieder ruhig verbracht, ein bisschen Büroarbeit muss noch gemacht werden.
    Dir einen schönen Abend, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann mich auch nicht satt sehen im Moment ;D
      Ich hoffe ihr hattet ein tolles, interessantes und aufregendes Bloggertreffen.

      Löschen
  10. Liebe Martina,

    Deine "hängenden" Tulpen sind aber recht dekorativ, die Farbe ist in der Vase gar nicht so schlecht :-)
    Bei mir blühen sie auch immer so und ähnlich, auch wenn ich jeden Herbst knappe 100 Stück in zarten Pastellfarben vergrabe!
    Ich wünsche Dir ein schönes langes Wochenende mit hoffentlich schönem Maiwetter - ich bin seit letztem Wochenende auf Kreuzfahrt und jetzt noch ein Wochenende in Monaco.

    Liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. haha, vielen lieben Dank. Im Vergleich zu deiner Tulpenpracht im Garten natürlich kein Vergleich ;)
      Ich hoffe du hast das Wochenende in Monaco genossen :)

      Löschen
  11. Liebe Martina,
    bei uns im Garten blühen im Moment ganz viele
    Tulpen auf. Wenn ich mir das bei dir so ansehe,
    werde ich die eine oder andere wohl auch ins
    Haus holen. Schön sehen sie aus und das Rot
    gefällt mir besonders mit der türkisfarbenen
    Flasche. Hab ein schönes Wochenende,
    LG Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. mir gefällt die Kombi auch gut. Gerade weil es ein bisschen Farbe in unser momentan Türkis-Weiß gehaltenes Wohnzimmer bringt.

      Löschen
  12. Liebe Martina,
    das kann ich gut verstehen, dass du bei schönem Wetter lieber draußen bist, als vor dem Computer. Mir gehts da ähnlich. Nur leider regnet es bei uns die letzten Tagen schon wieder unaufhörlich.
    Übrigens, die Leiter mit dem Lampion schaut super aus.
    Ganz liebe Sonntagsgrüße sendet dir
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da geht es uns wohl allen gleich :) Das Wochenende war ja sehr verregnet, da konnte man die Stunden wieder mal nutzen um sich an den PC zu setzen ;)

      Löschen
  13. schöööööön, auch wenn sie schon die blätter werfen!
    herzlichste grüße & wünsche an dich ;-)
    amy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. gerade das finde ich so hübsch - da kommt die Farbe noch besser zur Geltung :)

      Löschen
  14. Ach das kenn ich, bei Sonne muss ich raus vorallem mit den Kids, aber dieses Wochenende war hier nur regen. Gggglg Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. bei uns wars leider auch total regnerisch, aber heute wurden wir ja mit einem wunderbaren Tag belohnt ;)

      Löschen
  15. schöne Blumenbilder und dein post über dich find ich auch toll!
    Liebe Grüsse Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen lieben Dank Nicole :)
      Freut mich, dass sie dir gefallen :)

      Löschen
  16. Das sieht super schön aus, eine tolle Dekoidee <3

    Liebe Grüße

    http://nilooorac.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Martina,
    jetzt musste ich doch auch noch in diesen schönen Post spickeln.
    Diese Farben haben mich dazu magisch angezogen - Rot und Türkis - das sieht ganz toll aus.
    OH, ich verstehe Dich nur zu gut. Einen ganzen Tag im Büro, da hat man/frau wirklich nur das Bedürfnis, abends noch an die frische Luft zu gehen.
    Liebe Grüße und danke für die schönen Farben!
    ANi

    AntwortenLöschen