13.12.14

im Kerzenschein

.. ist doch die Welt gleich viel schöner, oder was sagt ihr? ;)

Gestern war ich auch wieder auf einer Kerzen"party". Die Firma Partylite habe ich euch ja bereits hier schon mal vorgestellt. Ohne jetzt Werbung zu betreiben, ich sags euch Leute- die Sachen von denen sind echt top. Ich bin ganz begeistert. Wo findet man denn schon noch wirklich eine große Auswahl an hochqualitativen Kerzen, die nicht nur toll aussehen, sondern auch wirklich gut duften.


Vor ein paar Wochen hatte auch ich so eine Party zu Hause. Es war richtig was los und die Leute haben soo fleißig eingekauft. Man merkt, dass nicht nur ich von den Produkten fasziniert bin.


Es ist schon fast schade, dass man es über den PC nicht riechen kann. Die ganze Wohnung ist in einen wundervoll weihnachtlichen Duft gewickelt gewesen. Ob es nur an den Kerzen oder auch am Punsch lag, kann ich nicht mehr genau sagen ;)


Es war ein richtig toller Abend, an dem jeder viel Spaß hatte. Es wurde lecker Punsch getrunken, Rezept folgt gleich, viel geredet, gelacht, sich ausgetauscht und die Mädlsrunde war einfach perfekt.


An dieser Stelle auch ein riesen Danke an dich liebe Conny. Du machst das immer so wunderbar und komischerweise schaffst du es immer, die Produkte ganz neu zu präsentieren, dass ich echt immer das Gefühl hab "woow, das will ich auch noch. warum ist mir das beim letzten Mal nicht aufgefallen?!" ;D


Zwischendurch gab es für jeden immer einen Brise Kaffeebohnen um den Geruch zu neutralisieren. wissen wir ja alle, dass nur das hilft um nicht umzukippen von dem ganzen Gerüchechaos in der Nase.


Die Sachen, die ihr hier auf den Bildern seht, sind aus dem Herbst/Winterkatalog, der aber nur noch bis Ende des Jahres gültig ist. Im neuen Jahr kommt dann der neue raus und ich kann es kaum noch erwarten. Um aber nicht jeden Monat ein Viertel meines Gehaltes für Düfte auf den Putz zu hauen, reicht es jetzt wieder für ein Weilchen. Naja, meine Mutti hat im Februar wieder eine.

Apfel-Amaretto-Punsch

Für ca. 15 Tassen
·      8 süße Äpfel schälen und blättern
·      In einer Flasche Amaretto über Nacht ziehen lassen
·      2,5 lt Weißwein (egal welchen), 2 lt Apfelsaft aufkochen
·      Zimtstangen und Nelken dazugeben
·      Eine Weile köcheln lassen und Äpfel mit Amaretto dazugeben
·      Nach Bedarf noch etwas Zucker zum Süßen.
Fertig


Jetzt wünsche ich euch noch ein ganz wundervolles drittes Adventswochenende. Und vielleicht braucht ja der Ein oder Andere schon ein Punschrezept und probiert ihn mal aus. Es schmeckt wirklich superlecker und ist total fruchtig und nicht zu süß. Genau so, wie ich es am Liebsten hab. ;)

Habts schön.
eure, Martina

Kommentare:

  1. Liebe Martina,
    solche Mädelsabende sind einfach toll. Sieht sehr gemütlich bei euch aus. Morgen veranstaltet Kerstin B. ihr Swapparty und ich freue mich schon sehr. Das Punschrezept klingt soooo lecker. Leider stille ich im Moment noch, aber ich habe es mir schon in mein Rezeptbüchlein notiert und nächstes Jahr wird es auf jeden Fall ausprobiert. Danke fürs teilen.
    Ich wünsche dir auch einen schönen dritten Advent, mach es dir mit vielen Kerzen gemütlich.
    Liebe Grüße,
    Kerstin M.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen lieben Dank Kerstin.
      Was ist eine Swapparty? Hab ich noch nie gehört. ;)
      okay, da ist er nicht optimal. Aber dafür im nächsten Jahr dann ;)
      LG, Martina

      Löschen
  2. Liebe Martina,
    ich finde auch das solche Abenende immer viel Spaß bringen.
    Und Kerzen sind ja auch immer was tolles.
    Das Punschrezept hört sich richtig gut an.
    Ich mag Amaretto eh so gerne.
    Viel Dank und liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja! Ich bin auch ein großer Fan von gemütlichen Mädlsrunden. Wenn es dann noch gut duftet, von dem lecker Punsch und den Kerzen, ist der Abend wirklich perfekt. ;)

      Löschen
  3. Hallo Martina,
    da hattet Ihr ja einen tollen Mädelsabend.
    Das Punschrezept klingt super lecker.
    Mit Amaretto, ganz meins. ;-)
    Liebe Grüße und einen tollen 3. Advent, Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Rezept ist wirklich toll und wenn du Amaretto magst, kann ich es dir nur wärmsten empfehlen ;)

      Löschen
  4. Liebe Martina,
    na das schaut nach einem gelungenen Mädelsabend aus.
    Ich wünsche dir ein schönes 3. Adventswochenende.
    Liebe Grüße Fanny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es war auch wirklich ganz toll und richtig gemütlich. :)

      Löschen
  5. Ich war noch nie auf einer Kerzenparty, aber deine Begeisterung ist sehr ansteckend 😀
    Hab' du auch einen schönen dritten Advent!

    Liebe Grüße Frauke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch wenn es nur "Geldmacherei" ist, weil man sich doch irgendwie was kaufen will, obwohl die Sachen teilweise etwas überteuert sind, sind solche Abende auch immer sehr gemütlich.

      Löschen
  6. Von einer Kerzenparty habe ich noch nicht gehört, aber ich könnte mir durchaus vorstellen, dabei zu sein! :-)
    Hmmmmm, es duftet bis hierher....!
    Ganz liebe Grüße von
    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hihi, ich schick dir eine Brise vom Duft Zimtzauber, den magst du bestimmt ;)

      Löschen
  7. Hallo Martina,
    ich seh Dich zwar immer überall kommentieren, aber erst jetzt komm ich mal dazu Dich auch zu besuchen!
    Schäm...aber es ist soviel los im Moment, ist der Wahnsinn! Ich komm zu nix!
    Auf einer dieser Partys war ich auch schonmal und hab ein super tolles Duftkerzenset mitgenommen!
    Ein paar hab ich noch, aber der Vorrat geht zu Ende!
    Hmmm, und der Punsch...schon verführt ;-)))

    Liebe Grüße und einen schönen3. Advent-Abend,
    Moni

    PS: Ich hab mich bei Dir eingetragen (bloglovin) und Dich in meiner Blogliste verlinkt! ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Moni! Hihi, mir geht es doch auch immer so ;) Leider habe ich auch zu selten die Zeit, durch neue Blogs zu stöbern.
      Es freut mich sehr, dass du bei mir vorbeigeschaut hast :)

      Löschen
  8. Hallo liebe Martina,

    Dein Punschrezept hört sich sehr lecker an, mit Amaretto ist es ja einmal etwas anderes.

    Auf einer Kerzerlparty war heuer auch schon einmal und Anfang Jänner ist die nächste. Bin schon gespannt was es neues gibt.

    Liebe Grüße und eine schöne neue Woche,

    Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ingrid. Es wurde jetzt zu meinem aktuellen Lieblingsrezept unter den Punschs ;) (schreibt man das so? ;))
      Im Februar bin ich auf der nächsten und freue mich schon auf den neuen Katalog und die guten Sommerdüfte.

      Löschen
  9. Liebe Martina,
    erstmal vielen Dank für deinen lieben Kommentar auf meinem Blog!! :-)
    Kerzenparty klingt ja mal richtig toll. Ich war noch nie auf einer - leider.
    Dein Punsch-Rezept kling ja sehr lecker!! Das habe ich mir schon gespeichert und werde es am Wochenende mal nachmachen.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend!
    Ganz liebe Grüße
    Rosalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Rosalie! vielen lieben Dank auch für dein Kommentar bei mir :)
      Ich bin schon gespannt, ob es dir auch so gut schmeckt ;)

      Löschen
  10. Hallo Martina
    ja Party Lite kenne ich auch. Habe ziemlich einige Artikel von dieser Firma und auch selber schon eine Party gemacht. Die Duftkerzen riechen fantastisch.
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag sie auch gerne, weil ich vergleich zu den Standartkerzen, der Duft einer einzigen Kerze schon oft den ganzen Raum erfüllt. Eine gute Investition, gerade zur Weihnachtszeit ;)

      Löschen