26.09.14

Flower Friday #1

wow, ist diese Woche schnell vergangen, oder was denkt ihr? Jetzt merkt man schon, wie die Tage kürzer werden und die Nacht früher übers Land zieht. Vor wenigen Wochen noch, war es sonnig warm als ich von der Arbeit nach Hause ging. Jetzt aber habe ich das Gefühl, als würde ich bis Abends arbeiten, weil es schon so dunkel ist, wenn ich mich auf den Heimweg mache.

Gestern war ich wieder auf dem Wochenmarkt und habe mir einen wundervollen Blumenstrauß mitgenommen. Ich habe ihn letzte Woche schon entdeckt. Und dann war ich so beschäftigt mit dem Gemüse aussuchen, abwiegen, in den Korb packen, dass ich auf den Strauß vergessen habe. Als ich Nachmittags dann daran dachte, war es schon zu spät. Deshalb mache ich erst diese Woche beim Flower Friday mit. Ich verfolge ihn ja schon lange und finde es so toll zu sehen, welch hübsche Blumen all die Blogger diese Woche gepflückt, gekauft,.. haben.


Okay, die Blumen sind nicht mehr wirklich frisch. Ich schätze mal der lange Tag im Büro hat ihnen nicht wirklich gefallen, deshalb haben sie dann alles hängen lassen. Aber egal- es sind ja immerhin Wiesenblumen. Die müssen nicht perfekt sein.


Im Moment verschönern sie unseren Esstisch. Der ist übrigens nur geborgt. Wir haben selber noch gar keinen. Eigentlich gehört er meiner Schwester, da die ihn aber nicht braucht, "verschönert" er im Moment noch unser Heim, bis ich endlich den passenden finde. Und das ist schwieriger als ich dachte. Er soll weiß sein, darf nicht Länger als 120cm sein. Soll aber auf jeden Fall mindestens 80-90cm Tiefe haben. Die Beine würden mir gut gefallen, wenn sie gedrechselt und ein bisschen verspielt sind. Und über 500€ sollte er auch nicht unbedingt kosten. Sollte jemand von euch also einen passenden Tisch für uns haben, oder wissen wo wir einen bekommen- bitte immer her mit den Infos. ;)


Meistens haben wir ein Tischtuch drüber liegen. In weiß versteht sich. ;) Wobei ich unbedingt mal eines aus Leinen möchte. Die sind sooo zauberhaft und würden super reinpassen.


Das Kissen habe ich schon ewig und jetzt durfte es endlich mal wieder aus der Kissen-die-ich-im-Moment-nicht-brauche-Box. Es passt zwar farbig nicht optimal, aber was ist schon perfekt ;)


Und wie ja bereits jeder mitbekommen hat: der Herbst ist da! Endlich wieder Zeit für viele gemütliche Stunden auf der Couch (die ich dieses Jahr noch gerne durch eine Neue ersetzen möchte). Da gehören natürlich viele Kerzen dazu- die runden das Ambiente einfach perfekt ab und lassen den Raum in bezauberndem Licht erstrahlen. 

Deshalb drehe ich jetzt eine Runde und zünde alle Kerzen an, die bei uns so rumstehen. Und bei der Lieben Helga von Holunderblütchen schau ich auch noch vorbei und seh mir an, was die Anderen heute für hübsche Blumen auf ihren Blogs zeigen.

Habt ein schönes Wochenende- das Wetter soll ja sommerlich warm werden.

viele liebe Grüße an euch alle ihr Lieben.

eure, Martina


Kommentare:

  1. Hallo Martina,
    die Blumen haben wirklich schon bessere Zeiten gesehen, dafür hat es aber gelohnt das Kissen aus der Kiste zu holen, das hat es mit irgendwie angetan, obwohl das eigentlich gar nicht in mein "Beuteschema" passt.
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Astrid! Hihi, ja sie sehen echt total erbärmlich aus ;)
      Wie witzig- mein Geschmack ist es eigentlich auch nicht- aber komischerweise hab ich es gesehen und hab mir gedacht- wooow, das will ich haben. Jetzt bin froh darüber, dass ich es mitgenommen hab- es ist ein toller Hingucker.
      LG, Martina

      Löschen
  2. Sehr schöne Bilder! Und sehr gemütlich sieht es bei dir aus!
    Von Leinentischtüchern bin ich übrigens abgekommen, nachdem ich sie einmal gebügelt habe...
    Liebe Wochenend-Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sonja! Vielen lieben Dank. Es freut mich sehr, dass es dir gefällt.
      Ja ich weiß, sie sind nicht gerade toll zum bügeln. Und faltenfrei werden Sie grundsätzlich nie. Aber genau das ist es, was mir so gefällt. ;)
      Liebe Grüße, Martina

      Löschen
  3. Liebe Martina, wenn ich mal so einen Tisch entdecke, gebe ich sofort Bescheid! Deine Blümchen haben den Bürotag ja wirklich nicht gut überstanden. Aber wen wunderts, die Menschen sehen ja nach dem Arbeitstag auch nicht mehr ganz so frisch aus! ;-) Ganz toll finde ich die Farben in deinem Kissen! Schön, dass du es wieder aus der Versenkung befreit hast. Dir einen schönen Sonntag und bis bald, liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anne. ohh, das ist echt supernett von dir. Ich suche schon so lange nach einem passenden. Irgendwann wir er schon mal kommen ;)
      Hihi, ja wir recht du hast. Auf dem Nachhauseweg sah ich genau so fertig aus wie die Blumen die ich in der Hand hatte. ;) Das muss ein Bild für Götter gewesen sein. hahahahahahaaa..
      Ich wünsche dir eine wunderschöne Woche. Liebe Grüße, Martina

      Löschen
  4. Hallo Martina,

    ich liebe solche Wald und Wiesensträuße und deiner ist wunderschön.
    Ich find nicht schlimm, dass er schon ein wenig hängt.
    Hab einen schönen Restsonntag.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Doreen. Schön, dass ich dich auf meine Blog willkommen heißen darf. Es freut mich sehr, dass du ihn "gefunden" hast. ;)
      Ich mag solche Blumen auch am Liebsten. Ich verschenke auch gerne solche Sträuße (die natürlich noch etwas frischer aussehen). Denn ins Geschäft gehen und kaufen, kann jeder. Selbst gemachte Sträuße jedoch kommen echt von Herzen wie ich finde.
      Ich wünsche dir eine schöne Woche und sende dir liebe Grüße aus Schärding. Martina

      Löschen
  5. Hallo Martina,

    Ich liebe solche natürlichen Wiesenstraeusse. Daran kann ich mich nicht sat sehen.
    Nur leider verblühen sie immer so schnell. Zumindest bei mir.
    Egal Genieße Ihn.

    Sei lieb Gegrüsst von Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Conny. Da bin ich wie du- ich mag auch Blumen aus dem Garten oder von der Wiese am Liebsten. Nur leider sind sie so schnell welk. Der Strauß auf den Bildern ist heute leider schon in die Tonne gewandert. :/
      Liebe Grüße, Martina

      Löschen
  6. Liebe Martina,
    Wiesensträuße mag ich immer am Liebsten und ich lasse sie oft stehen, bis wirklich alles verblüht ist...
    Schön gemütlich sieht es bei dir aus.

    Wünsche dir einen guten Wochenstart
    liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Petra. Schön, dass sie dir gefallen. Ich bin da meist zu perfektionistisch und sie müssen leider schon oft weg, obwohl vielleicht ein paar einzelne Blümchen noch schön wären. Die nehm ich dann raus und stecke sie in eine kleinere Vase. So habe ich länger Freude daran.
      Ich wünsche dir eine schöne Woche. Liebe Grüße, Martina

      Löschen