21.09.14

sieben Sachen Sonntag #1

Hallo ihr Lieben!

Heute ist schon wieder Sonntag. Wahnsinn wie schnell die Wochen an einem vorüberziehen. Es vergeht eine Woche nach der Anderen und wir nähern uns schon immer mehr dem Jahresende. Jetzt geratet nicht in Panik- ein Weilchen ist es schon noch. Bei mir ist es nur immer so, dass ich mir zu dieser Jahreszeit denk: Was wollte ich dieses Jahr alles schaffen, was habe ich mir vorgenommen, was will ich dieses Jahr unbedingt noch erledigen oder erleben? Da gibt es so einiges. Und das tollste, dass ich dieses Jahr gewagt habe ist es, meinen eigenen Blog zu starten. Und über diese Entscheidung bin ich unendlich glücklich. Ein weiterer großer Schritt war, dass mein Liebster und ich zusammengezogen sind. Zwar schneller und unter anderen Umständen, als wir es uns gewünscht hätten, aber dennoch war es ein großer Schritt, denn ich nicht missen möchte. So vieles ist dieses Jahr passiert. Tolle und weniger tolle Ereignisse haben mich geprägt und mir gezeigt, dass man offen durchs Leben gehen soll und auch die kleinen Momente geschätzt werden sollten. Meine liebe Oma ist Anfang des Jahres verstorben und es hat mir wieder mal gezeigt wie kurz die Zeit sein kann und dass man den Moment genießen soll. 
Ich bin zwar heute zum Ersten Mal beim sieben-Sachen-Sonntag dabei, aber ich merke, dass man mehr Freude an den Kleinigkeiten hat, wenn man sie bewusst erlebt. Durch das Bloggen habe ich auch angefangen diese Momente in Bildern festzuhalten. Und es freut mich riesig, dass ich sie mit euch teilen darf.

Hier also meine sieben Sachen vom Sonntag (ich muss gestehen, die Bilder sind vom letzten Sonntag)

#1 Wir haben eine neue Keksdose- eigentlich keine richtige Keksdose, aber sie gefällt mir so gut, dass ich sie unbedingt auf den Tisch stellen wollte- also musste sich auch mit etwas Leckerem gefüllt werden


#2 Endlich eine neue Lampe fürs Badezimmer. Wo ich sie her hab, erzähl ich euch in einem separaten Post. Ich kann nur sagen: es war Totalabverkauf und ich hab so richtig zugeschlagen (die Dose oben ist auch von dort)


#3 auf die Couch chillen und in Zeitschriften stöbern und neue Inspirationen holen. Meine absolute Lieblingsbeschäftigung an einem verregnetem Sonntag.


#4 Mein kleiner Rosenstrauch hat die erste Blüte. Vor ein paar Monaten noch dachte ich, sie überlebt dieses Jahr nicht, weil sie von Läusen (diesen bösen kleinen Viechern) befallen war. Und jetzt siehe da- sie hat doch tatsächlich angefangen zu blühen.


#5 Mir kann man mit den klitzekleinsten Kleinigkeiten eine riesen Freude machen. Mein Schwiegervater in Spe hat mir diese wundervollen kleinen Murmeln geschenkt "schau Martina, was in den Spraydosen drinnen ist!" Ich so "wooooow, die sind ja voll süß, darf ich sie mir behalten?!" und schon waren sie mein. ;) Wie kann man in Spraydosen nur so hübsche, kleine Objekte verstecken?


#6 Eines der schönsten Kochbücher. Habe ich diese Woche geschenkt bekommen, weil ich immer fleißig Treubohnen sammle. Es sind so viele tolle Rezepte für den Herbst darin, dass ich am liebsten gleich drauf los kochen würde.


#7 gemütliches Sonntagsoutfit fürs Mittagessen bei dem Schwiegereltern und neue Herbststiefeletten. Im Herbst mag ich die kühlen, erdigen Töne. Und mein Lieblingsschal darf natürlich nicht fehlen.


Und nun ist er auch schon fast wieder vorbei, dieser verregnete Sonntag. Morgen solls ja weitergehen mit dem typischen Herbstwetter. Da freu ich mich schon auf eine warme Tasse Tee während ich den Computer hochfahre und in den Tag starte. Euch wünsche ich natürlich auch einen guten Start in die neue Woche.

viele liebe Grüße an euch alle da Draußen.
bis bald,
eure Martina

Kommentare:

  1. Die Keksdose sieht klasse aus! Und Deine Herbststiefel sind auch richtig schick.
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen lieben Dank. Die Stiefel sind klasse- ich hab sie fast täglich ins Büro an. Man kann sie so gut kombinieren- sportlich, edel, elegant, leger. ;)
      LG

      Löschen
  2. Mach weiter so und genieße alles, was dir Spaß macht.
    ♥ Grüße, Rahel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen Dank Rahel, für deine lieben Worte.
      LG, Martina

      Löschen
  3. Liebe Martina,
    Du hast ja wirklich ein aufregendes Jahr hinter Dir und hoffentlich noch viele schöne Ereignisse vor Dir.
    Ich habe mich in deine "Keksdose" verliebt. Soooo schön.
    Ich wünsche Dir noch eine tolle Woche.
    Liebste Grüße
    Kerstin B.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kerstin!
      Ja die Keksdose ist klasse. die macht sich nicht nur als Keksdose gut ;)
      dir auch eine tolle Woche, Martina

      Löschen
  4. Zeitschriften hab ich gestern auch so gut wie alle durchgelesen. Bei diesem Regenwetter konnte man ja auch nichts anderes machen ;-)
    Komm gut durch die Woche.
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich blättere sie mir immer wieder gerne durch. Wenn ich Inspiration suche oder einfach nur zum schmökern. Deshalb kann ich auch keine Ausgabe wegschmeißen. ;)
      Wünsche dir einen schöne Woche. LG, Martina

      Löschen