11.10.14

Samstagskaffee #2

Hallihallo, all ihr lieben Leser/innen da draußen. :D

Heute gibt es nur ein kurzes Lebenszeichen von mir. Nicht weil ich so im Stress bin, sondern weil ich doch noch nicht ganz fit bin und am Montag der Arbeitsalltag wieder ruft und ich noch immer nicht wirklich fit bin. Deshalb habe ich beschlossen, dieses Wochenende (wie schon die ganze Woche) ganz gemütlich auf der Couch zu verbringen und so hoffentlich auch noch die letzten Bakterien in mir abtöte.

Drum gibts bei mir heute auch keinen Samstagskaffee sondern Samstagstee. Einen lecker schmecker Apfeltee aus meiner neuen Teekanne.


Und damit mir auch ja nicht langweilig wird hab ich ein paar tolle neue Wohnzeitschriften zum gustieren. Darin sind wundervolle herbstliche und weihnachtliche Inspirationen, Dekotipps und neueste Trends.

Ich sags euch, da kommt man direkt schon in Weihnachtsstimmung. Es sind ja auch "nur" noch 74 Tage bis Heilig Abend. Und ich freue mich schon sooo riesig auf die Vorweihnachtszeit. Sie ist mit eine der tollsten Zeiten im ganzen Jahr. Ich liebe die Stimmung einfach, die in den Restaurants auf den Straßen und Läden herrscht. Und dann noch dieser herrliche Duft, der aus allen Richtungen kommt. Einfach zauberhaft.

Ab wann ist es eigentlich erlaubt weihnachtlich zu dekorieren? Wenn das okay ist, würde ich am Liebsten schon Ende des Monats damit beginnen ;)

Und jetzt schau ich noch bei Ninjas Sieben´s Samstagskaffee vorbei, bevor ich mir die ganzen neuen Post anschaue und durchlese, die die letzen Tag online gestellt wurden.

Habt ein schönes Wochenende meine Lieben.

eure, noch immer etwas kränkliche 

Martina

Kommentare:

  1. Liebe Martina,
    erstmal gute Besserung und dass du Montag wieder topfit auf den Beinen bist. Mit Zeitschriften kann ich mir auch die Zeit vertreiben, einfach nur gucken. 74 Tage bis Weihnachten ---- huuuu, da muss ich mich wohl mal auf die Socken machen und ein paar Ideen für Geschenke entwickeln und diese dann auch noch umsetzen. Ich freue mich aber auch schon auf diese besondere Zeit. Ich hoffe ich verrate hier nicht zu viel, aber auch auf meinem Blog wird es ein ganz besonderer Advent werden. Ich bin in der Hinsicht schon lange am "basteln".
    Liebe Grüße auf die Couch und bis bald Stine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Stine. Hui, da bin ich jetzt aber schon sehr gespannt. Diese Zeit ist auch toll zum Bloggen, weil immer soo viel los ist und sich in der Küche, im Haus, in der Natur so viel tut. Ich freue mich schon riesig drauf.
      liebe Grüße, Martina

      Löschen
  2. Hallo Martina,
    also ich kenne es so das man nach dem Totensonntag mit der Weihnachtsdeko
    beginnt.
    Habe heute beim Einkaufen auch schon voele tolle Zeitschriften mit Weihnachtsdeko entdeckt!
    Dir gute Besserung und einen kuscheligen Sonntag!
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lia. Wann ist der Totensonntag? Das kenn ich gar nicht. Hab ihn mal gegoogelt, den gibts bei uns in Österreich gar nicht. Aber jetzt weiß ich, er ist der letzte Sonntag vorm ersten Adventsonntag. Man lernt nie aus- gut zu wissen ;)
      ich denke, das ist eine gute Zeit um mit der Deko anzufangen, dann ist sie pünktlich zur Adventzeit fertig ;)
      liebe Grüße, Martina

      Löschen
  3. Hallo liebe Martina,

    bei uns ist es so, in jedem Jahr am 26.Oktober installieren wir im Garten die Weihnachtsdeko , aber nur um es noch bei angenehmen Temperaturen machen zu können - eingeschaltet wird am ersten Adventwochenende. Im Haus fange ich mit der weihnachtlichen Dekoration 1 - 2 Wochen früher an.
    Heute war ich beim Schweden und letzte Woche beim Inter.. - bei beiden weihnachtet es schon ordentlich und ich liebe diese Stimmung! Darauf hin habe ich heute mit der ersten Handarbeit für
    Weihnachten begonnen.
    Dir liebe Martina wünsche ich nochmals gute Besserung und einen schönen Sonntag,
    liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ingrid.
      Ja in den Möbelhäusern weihnachtet es schon sehr. wahnsinn, wie früh die schon damit beginnen. Aber kaum steht man in Mitten von Weihnachtsartikeln, kommt man selber auch schon in Stimmung ;)
      Die Deko draußen schon früher zu machen ist eine tolle Idee, dann muss man sich später nicht die Finger abfrieren lassen ;)
      Dir auch einen schönen Sonntag, Martina

      Löschen
  4. Oh je, jetzt war mein Kommentar weg ....
    Also nochmal...
    Liebe Martina,
    ich hab dieses Jahr schon ein wenig mit Zapfen dekoriert.
    Wir haben aus Teneriffa total viele Pinienzapfen mitgebracht.
    Eigentlich war das bisher für mich immer weihnachtlich, aber
    heuer ist es halt herbstlich. Und Sterne sind ja eh total
    angesagt, drum hab ich auch schon einen großen Holzstern
    aufgestellt :-) In viele Geschäften gibts auch schon die erste
    Weihnachtsdeko und ich töpfere gerade schon lauter Weihnachtssachen.
    In der Deko und Wohnen ist übrigens eine kleine Blogvorstellung von
    uns :-)))
    Ich wünsch Dir noch eine ganz schnelle gute Besserung, dass Du bald
    wieder fit bist.
    Ganz liebe Grüße Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christiane!
      Zapfen gehen immer und Sterne sowieso. Mein Daddy ist auch gerade am werkeln um mir ein paar Holzsterne zu machen. ;) Hoffentlich sind sie bald fertig, möchte sie am Liebsten schon aufstellen.
      Ja stimmt, in den Geschäften ist die Weihnachtsdeko schon aufgebaut- da kommt man gleich noch mehr in Stimmung. ;)
      vielen lieben Dank, ich bin fast schon wieder ganz fit ;)
      liebe Grüße, Martina

      Löschen
  5. Ohje, da wünsche ich Dir gute Besserung.
    Ja ich liebe die Vorweihnachtszeit auch sehr. Und so langsam sollte ich mir mal Gedanken über die Geschenke machen......
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anette! Ein bisschen Zeit hast du ja noch mit den Geschenken ;) Zum Glück. ;)
      LG, Martina

      Löschen
  6. Liebe Martina,
    ach ich liebe es auch in Zeitschriften zu
    stöbern! Ich hoffe dir geht´s dann morgen
    wieder besser:-))
    Eigentlich habe ich noch gar nicht denn Plan
    von Weihnachten dieses Jahr, da ich fast jede
    Sekunde im Garten bin! Es ist ja noch so warm.
    Ich dekoriere meistens ein Wochenende vor dem
    1´ten Advent
    Ich wünsch dir einen ganz gemütlichen Sonntag
    und ich hoffe mal das du schnell wieder gesund wirst
    Ganz liebe Grüße
    Sylke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sylke! Okay, da kann ich gut verstehen, dass du noch nicht wirklich an Weihnachten denkst. Im Garten ist es noch so wunderbar herbstlich. Ich muss unseren in den nächsten Wochen noch winterfest machen. Aber so bald kommt der Schnee ja bekanntlich eh nicht ;)
      Dankeschön. Ich wünsche dir auch noch einen schönen Sonntag.
      LG, Martina

      Löschen
  7. Ich finde, Dezember reicht für Weihnachtswasauchimmer. Aber wer mehr mag, darf das ganze Jahr über schmücken und in Glitzer-Düfte-Stimmung sein. Ich bin da ganz offen. Liebe Grüsse von Regula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Regula!
      Ein ganzes Jahr muss ich es dann doch nicht haben. Aber ein paar Wochen vor Weihnachten freue ich mich immer sehr drauf. Sobald das neue Jahr begonnen hat, könnte von mir aus dann schon wieder Frühling sein. Da hab ich dann genug von dieser Zeit ;)
      LG, Martina

      Löschen
  8. Alles Liebe & gute Besserung nochmal! Ich muss morgen auch wieder ran.
    Die ersten Sterne und Sterne-Kissen habe ich schon auf diversen Blogs entdeckt. Bei mir steht schon ein kleiner Hirschkopf und zwei Zapfen aus Porzellan. Ach und ein kleiner Metallstern hängt auch schon, weil er neu ist...:-)
    Für viel mehr ist es mir aber auch noch zu früh. Ab Sankt Martin wird es dann langsam mehr.
    ♥ Grüße,
    Rahel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank. Sobald mich der Arbeitsstress wieder einholt, habe ich eh keine Zeit mehr darüber nachzudenken, ob ich nun fit bin oder nicht ;)
      Sterne gehen ja immer wie ich finde. Sie sehen ein ganzes Jahr über toll aus.
      Hihi, bist du auch so eine, die die neuen Sachen immer gleich dekorieren muss?! Ich kann es auch nie erwarten ;)
      Liebe Grüße, Martina

      Löschen
  9. Hallo liebe Martina,

    schön, dass du jetzt auch leserin bei mir bist!
    So ganz traditionell "darf" man ja erst weihnachtlich nach dem Toten-oder Ewigkeitssonntag schmücken. Der ist dieses Jahr glaube ich am 23.11. da muss ich nämlich in der Kirche singen ... :-)
    Aber das kann ja jeder machen wie er will. Ich freu mich auch schon darauf alles weihnachtlich du dekorieren. Nach Herbst meine Lieblingsdekozeit.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Doreen.
      Ja sicher, so seh ich immer gleich wenn du einen neuen Post online stellst und kann gleich reinschaun ;)
      Ich liebe die Weihnachtsdeko und Vorweihnachtszeit auch besonders gerne. Die perfekte Einstimmung auf Heilig Abend.
      Liebe Grüße, Martina

      Löschen
  10. Liebe Martina,
    Gute Besserung. Bei mir wird auch immer erst nach dem Totensonntag dekoriert.
    Einen guten Start in die neue Woche.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Fanny. Ich werd dann wohl auch erst nach dem 23.11. beginnen. Ein paar Kleinigkeiten kann ich ja vorher schon reinschmuggeln ;)
      LG, Martina

      Löschen
  11. Ich freu mich auch schon aufs Dekorieren :-))
    Und Dir gute Besserung!
    Ganz liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei mir fliegt dann immer alles raus, bis auf die Basics und dann wird alles neu, das mag ich so sehr, weil die ganze Wohnung in neuem Licht erstrahlt.
      Liebste Grüße, Martina

      Löschen
  12. So weit ich weiß, darf man nach dem Totensonntag anfangen zu dekorieren :).
    Gute Besserung und einen guten Start in die neue Woche

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tammy. Ich glaub das ist echt eine Art Regel. Dann werde ich mich natürlich auch daran halten. Danke, dir auch einen guten Wochenstart.

      Löschen
  13. ich hoffe, dir geht es inzwischen schon wieder gut... du bist wohlauf und angefüllt mit inspirationen ;-)
    herzlichstherbstliche grüße & wünsche an dich
    amy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Amy. Danke, es geht mir schon wieder viel besser. Voll mit Inspirationen bin ich auf jeden Fall. Jetzt muss ich nur noch warten, bis man offiziell mit der weihnachtlichen Deko beginnen darf.
      Liebe Grüße, Martina

      Löschen